Wir müssen Zuckerdetektive werden

Beim Einkaufen im Supermarkt beobachte ich gerne das Konsumverhalten. Heute stand ich in der Warteschlange hinter einer 4-köpfige Familie, zwei kleine Buben (etwa 2 und 5) mit ihren jungen, übergewichtigen Eltern. Gummibären, die absolute Zuckerbombe Der Inhalt ihres Einkaufswagen: drei Sechserpacks mit 1,5l Flaschen Limo und Cola, mindestens 6 Tüten Chips, Flips und andere Kräcker.... Weiterlesen →

Thrombose kann jeden treffen

Seit der Impfstoff von AstraZeneca kurzfristig gestoppt wurde, haben viele Angst vor einer Thrombose. Bei den schweren Impfkomplikationen, der Hirnvenenthrombose handelte es sich um die sogenannte HIT, die Heparin-induzierte-Thrombozytopenie. Sie ist eine seltene, schwere Autoimmunreaktion mit Verschluss der Hirnvenen durch ein Blutgerinnsel. Diese sehr selten vorkommende Komplikation hat die Bevölkerung auf die Gefahr einer Thrombose... Weiterlesen →

Tipps für jeden Tag

In meinem letzten Beitrag habe ich über Nahrungsergänzungsmittel gewettert und von deren Kauf abgeraten. Heute möchte ich einige Empfehlungen geben, von denen ich hoffe, dass sie uns besser durch die trübe Coronazeit bringen und unsere Immunabwehr stärken. Biozitrone am Baum Selen ist ein Spurenelement, es kommt in unseren Böden vor und ist in Deutschland Mangelware.... Weiterlesen →

Finger weg von Nahrungs- ergänzungsmittel

Bei der Recherche für meine Beiträge stieß ich im Internet immer wieder auf Videoclips, in denen Fitness- oder Ernährungsberater sehr langatmig ihre Methode für ein besseres Leben darlegen. Diese Präsentationen dauern ca. 10 Minuten und immer wird am Ende ein Nahrungsergänzungsmittel angeboten, mit dem Versprechen, durch dieses neuartige Mittel ohne Verzicht und Disziplin zum gewünschten... Weiterlesen →

Meine Lebensretter

im Lebensmittel - Dschungel Gemüse und Salat in der Küche Wasser aus unserer Heimat, nicht aus Frankreich, ist das Kostbarste, was wir haben.Äpfel schmecken super, sind gesund und fast so einfach zu essen wie Fastfood. Auspacken, reinbeißen, fertig!Salat, besonders die bitteren Sorten wie Endivien, Ruccola oder Chicoree. Dieser ist mit Apfelessig und Joghurt ein echter... Weiterlesen →

Multitasking nicht beim Essen

Wenn ich Euch frage, was jedem zu gesunder Ernährung einfällt, bekomme ich bestimmt folgende Antworten: Viel Obst und Gemüse, wenig Fleisch, keine Süßigkeiten, keine Muffins, Donats und anderes Gebäck, keine Pommes, keine Chips,... Im Prinzip wissen es die meisten Menschen und jeder von uns könnte diese Liste beliebig fortführen. Alles, was schmeckt und leicht essbar... Weiterlesen →

Wasser trinken

Nichts ist in unserer unmittelbaren Umgebung so präsent wie Essen und Trinken, im Internet, im Fernsehen, in der Stadt, in den Schulen und in unseren Wohnungen. Essen ist in unserem Alltag zu jeder Tages- und Nachtzeit allgegenwärtig. Unsere Bevölkerung wird immer dicker, obwohl es tausende von Diätratgebern, Foodblogger und Ernährungsberater gibt. Auch ich bin Ernährungsmedizinerin... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑